Team


Alaa Alkasir

Museum für Islamische Kunst
Während meiner Führung im Museum überschreite ich eine Brücke, die mich mit meiner Heimat und meiner Gegenwart verbindet und mich so auf den Weg in meine erträumte Zukunft bringt.


Alaaeddin Haddad

Vorderasiatisches Museum
Multaka ist der Ort, wo sich Großeltern mit ihren Enkelkindern treffen und die Stimme Babels hören, und Akkad ruft Ashor und du kannst Ishtar neben Asarhaddon sehen.


Alan Diko
Vorderasiatisches Museum

 

 


Bashar Almahfoud

Deutsches Historisches Museum

 

 


Bachar Al-Mohamad Alchahin

Vorderasiatisches Museum
Multaka als Treffpunkt ist der Ort, an dem unsere Seele auf unsere Erinnerungen und die Nostalgie unserer Heimat trifft. Es ist die Verbindungen zwischen unserer Geschichte, unserer Gegenwart und unserer Zukunft. Dieses Projekt ist sehr wichtig für mich, weil ich durch Multaka die Brücken der Kultur, des Wissens und der Integration teilen kann. Wir brauchen es, um unsere menschlichen Dialoge widerzuspiegeln.


Hussam Zahim Mohammed

Vorderasiatisches Museum
Multaka ist die Verbindung zwischen den Kulturen.

 


Ishtar Samir Dhahir

Vorderasiatisches Museum
Durch Mulataka schauen wir in der Vergangenheit und verbinden die Gegenwart mit der Zukunft.


Kefah Ali Deeb
Vorderasiatisches Museum
Am Ende einer meiner Multaka-Führungen hat ein Besucher auf mein Notizheft geschrieben: “Heute war ein großartiger Tag, wir waren nicht nur Geflüchtete oder Kriegsvertriebene, sondern wir waren Besucher. Wir haben viel über die Kultur unserer Region erfahren und sind stolz darauf, ein Teil davon zu sein. Danke schön Multaka.” Deswegen bin ich gern Teil von Multaka.


Kenan Melhem

Bode-Museum
Multaka ist für mich ein Ort, wo sich andere Menschen treffen und wir uns kulturell austauschen

 


Khaled Al Haddad

Deutsches Historisches Museum
Als Ausstellungsführer in DHM Museum erzähle ich den Teilnehmer*innen in meinen Führungen über die deutsche Geschichte und Kultur, damit sie mehr über diese Gesellschaft und das Land erfahren. Das macht den Integrationsprozess einfacher. Ich bin seit fast anderthalb Jahren bei Multaka und habe viele Erfahrungen gemacht und Freundschaften geschlossen und bin sehr froh darüber.


Mariam Bachich

Bode-Museum
Jetzt… ist die Brücke zwischen der Vergangenheit und Heute. Hier… ist der Ort, in dem unser Gedächtnisse mit den heutigen Erzählungen sich vermischen. Die Zeit und der Ort sind Konzepte, die ohne die Menschen keine Bedeutung haben. Multaka ist unsere Plattform, wo Gegenwart und Vergangenheit verbunden sind, um unsere heutigen Erzählungen mit anderen teilen zu können. So bekommen Zeit und Ort eine Bedeutung.

Mohammed Al-Subeh
Bode-Museum
Multaka ist der Leuchtturm, durch den wir den Strand der Zukunft sehen können.

 


Narine Ali

Museum für Islamische Kunst
Die wörtliche Bedeutung von “Multaka” ist als der Ort zu verstehen, an dem sich Wege kreuzen. Das Wort “Multaka” wird in unserem Kontext jedoch in der zeitlichen Dimension widergespiegelt, wo sich die Vergangenheit, die Gegenwart und das noch nicht Geschehene treffen, um neue Wege zu ebnen.


Razan Nassreddine

Museum für Islamische Kunst
Durch interkulturellen Austausch, Partizipation und Initiative baut das Projekt Multaka Brücken und verbindet.


Rita Albahri

Deutsches Historisches Museum
Multaka hat mir eine große Chance gegeben, um viel über die Europäischen und Arabischen Kulturen  und Geschichten kennen zulernen.


Rojina Issa

Museum für Islamische Kunst
Für eine Welt ohne Ausgrenzung, für eine Welt der Wertschätzung!

 


Salama Kassem

Museum für Islamische Kunst
Hier finde ich meine Identität.

 


Salma Jreige

Deutsches Historisches Museum
Multaka ist der Ort, wo Menschen, Geschichte, Kultur und Kunst verschmelzen und eine starke Einheit bilden gegen Zeit, Geografie, Politik und alles, was uns voneinander trennt. Eine Einheit der Menschen.


Sandy Albahri

Deutsches Historisches Museum
Ich bin sehr stolz und dankbar, dass ich ein Mitglied in Multaka Projekt bekam. Es macht mir Freude, wenn ich die Motivation und die Begeisterung der Besucher sehe. Dann weiße ich wie ein tolles Projekt wie Multaka den Meschen beeinflussen kann.


Tony Alarkan

Bode-Museum
Multaka ist meine persönliche Plattform, um mit allen Menschen Ideen auszutauschen, zu diskutieren und vor allem, um uns kennenzulernen.

 


Yasser Almaamoun

Deutsches Historisches Museum
Multaka ist wichtig, weil wir ständig Veränderungen in der Gesellschaft erleben und das sollen wir uns als Priorität setzen, Menschen zusammen zu bringen und den Raum gestalten, wo ein kultureller und menschlicher Austausch stattfindet.


Zoya Masoud

Museum für Islamische Kunst
Für  mich ist Multaka eine Plattform, um eine Diskussion zwischen verschiedenen Meinungen zu eröffnen und um unser Verständnis von Kulturerbe, Migration, gemeinsamer Geschichte und unseren Unterschieden zu bereichern.